von Ulm nach Mohács
                            
Die Idee von meinem Geburtsort in Ulm zum Geburtsort meiner
Eltern in Geredslak zu Fuß zu gehen hatte ich schon länger. Es
sind 1150 Flußkilometer aber man kann nicht immer exakt der
Donau entlang gehen. Die Steckenlange war ca.1300 km lang
weil in Ungarn, wegen den Donau-Altwässern und einiger
Naturschutzgebiete, weite Umwege zu laufen sind.
Von meinem Start in Ulm am “Donauschwäbisches
Zentralmuseum” war ich nach 37 Tagen in Geredslak nahe
Mohács am Ziel.  
Start in Ulm
Sonnenuntergang in Riedheim
S.aufgang in Rennertshofen
 Kloster Weltenburg
       Regensburg
Deggendorf
Wasserstand Juni 2013
Passau
Deutsche Grenze
linke Donauseite-Fußgänger
rechte Donauseite-Radfahrer
alle müssen umsetzen
am Campingplatz
Kloster Melk
unterwegs einige Radler
Wien
Naschmarkt - Wien
Bratislava
           Györ
            Brotzeit
Estergom
am Ziel - Geredslak
Budapest von der Citadella
Regierungsitz Budapest
Mohács
große Gastfreundschaft